• nach Vereinbarung
  • Seligenstadt, Hessen, Germany
  • Permanent, Full time
  • ecardon payments GmbH
  • 27 Mar 18

Die ecardon payments GmbH ist seit 2008 als inter­na­tio­na­ler Zahlungsdienstleister am Markt. Mit bis zu 8 Mit­ar­bei­tern bedienen wir Händler mit Onlinezahlungslösungen. Hierzu bieten wir unseren Kunden eine Auswahl an Zahl­me­thoden über einen einzigen technischen Zugangspunkt gepaart mit der notwendigen State-of-the-Art Risk­manage­ment Mechanismen.

Zur Unterstützung an unserem Standort Seligenstadt suchen wir ab sofort einen

Head of Risk Management (m/w)

Ihre Aufgaben im Bereich Personalverantwortung:

  • Personelle und fachliche Führung von Mitarbeitern
  • Motivation, Betreuung und Entwicklung der Mitarbeiter
  • Ansprechpartner für fachliche Themen des Teams
  • Ressourcen- und Aufgabenplanung

Ihre Aufgaben im Bereich Fachverantwortung:

  • Verantwortung für die Identifikation, Bewertung, Messung, Überwachung und Berichterstattung von Risiken,
  • Verantwortung für die Durchführung von Risk Control Self Assessments sowie die Erarbeitung, Weiterentwicklung und Nachhaltung von Maßnahmen zur Verbesserung des internen Kontrollumfeldes,
  • Verantwortung für die Strategie des Risikotragfähigkeitskonzeptes nach Maßgaben der Banken und Kartenorganisationen,
  • Verantwortung für die Durchführung respektive Beaufsichtigung der Prüfung der Firmen- als auch der Händler-Sicherheit nach PayCard Industry Data Security Standard (PCI DSS),
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung und Pflege des bestehenden Business Continuity,
  • Crisis Management Frameworks sowie Durchführung von Test-, Schulungs- und Kommu­ni­ka­tions­maßnahmen; in manchen Fällen beim Händler vor Ort,
  • Verantwortung für den Betrieb und Weiterentwicklung der technischen Plattformen,
  • Verantwortung für die Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen.

Ihr Profil:

  • Eine sehr gute kaufmännische Ausbildung und mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich Payment oder ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium,
  • Erfahrung in der Personalführung bzw. in einer Stellvertreterposition im Risikomanagement oder einer vergleichbaren Position,
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Fraud-Prävention und Merchant-Compliance,
  • Erfahrung im Outsourcing und in aufsichtsrechtlichen Vorgaben (z.B. GwG) wünschenswert,
  • Sehr gute Kenntnisse der Sicherheitsstandards (PCI DSS) und deren praktische Anwendung,
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Payment Gateway und APIs,
  • Ausgeprägtes analytisches Denken, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise,
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke gegenüber externen und internen Stakeholdern, souveränes Auftreten, ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit,
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Team, verbunden mit der Möglichkeit, Verantwortung für Ihren Tätigkeitsbereich zu übernehmen
  • Eine offene und internationale Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilnahme an internationalen Fortbildungen und Branchenevents

Die vakante Stelle ist unbefristet mit 40 Wochenstunden ausgeschrieben.

Wenn Ihnen unsere Stellenbeschreibung zusagt und Sie neue Herausforderungen suchen, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Wir bitten um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen per E-Mail an career@ecardon.com.

Seligenstadt, Hessen, Germany Seligenstadt Hessen DE