BearingPoint Berater haben immer im Blick, dass sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen permanent verändern und die daraus entstehenden komplexen Systeme flexible, fokussierte und individuelle Lösungswege erfordern.

Unsere Kunden, ob aus Industrie und Handel, der Finanz- und Versicherungswirtschaft oder aus der öffentlichen Verwal­tung, profitieren von messbaren Ergebnissen, wenn sie mit uns zusammenarbeiten. Wir kombinieren branchenspezifische Management- und Fachkompetenz mit neuen technischen Möglichkeiten und eigenen Produktentwicklungen, um unsere Lösungen an die individuellen Fragestellungen unserer Kunden anzupassen. Dieser partnerschaftliche, ergebnisorientierte Ansatz bildet das Herz unserer Unternehmenskultur und hat zu nachhaltigen Beziehungen mit vielen der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen geführt. Unsere 3.350 Mitarbeiter unterstützen zusammen mit unserem globalen Beratungsnetzwerk Kunden in über 70 Ländern und engagieren sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als

Analyst (m/w) Quantitatives Risikomanagement

Ihre Aufgaben Als BearingPoint-Mitarbeiter (m/w) unterstützen Sie mit Ihren Fähigkeiten unsere Kunden bei der Gestaltung der Zukunft im Financial-Services Sektor.
  • Konzeption und Implementierung
    Sie wirken bei der Entwicklung, Umsetzung und Validierung quantitativer Methoden für Marktpreis- und Liquiditätsrisiken mit.
  • Regulierungsberatung
    Regulatorische Rahmenbedingungen der MaRisk, CRR sowie die neuesten aufsichtsrechtlichen Überlegungen (z.B. Fundamental Review of the Trading Book) haben Sie bei Ihren Aufgaben stets im Blick.
  • Vielfältige Schwerpunkte
    Ihr Themengebiet reicht von der Marktrisikomodellierung (Value at Risk, Expected Shortfall) über die Risikosimulation und den Stresstest sowie der Bewertung von Finanzinstrumenten bis zum Funds Transfer Pricing.
  • Projektverantwortlichkeit
    Sie unterstützen Ihre Kollegen bei der täglichen Projektarbeit und übernehmen bereits erste Verantwortung bei der Entwicklung, der Umsetzung und dem Test der Projektergebnisse.

Damit punkten Sie bei uns:
  • Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums der (Finanz-) Mathematik, Physik oder Volkswirtschaft (alternativ bieten wir Bachelor-Absolventen mit besonders guten Abschlüssen die Förderung eines berufsbegleitenden Masterstudiums an)
  • Eine kaufmännische Ausbildung oder Praktika in den relevanten Unternehmensbereichen sind ausdrücklich erwünscht
  • Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken oder Versicherungen
    (z.B. Risikomodellierung, Financial Engineering)
  • Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams
  • Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Damit punkten wir bei Ihnen:
  • Unterstützung durch einen Mentor
  • Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen
  • Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings
  • Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten
  • Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen

Bereichern Sie unser Team!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung in unserem Jobportal www.bearingpoint-careers.de.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage und auf unserer Facebook-Seite.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf eFinancialCareers