IT Compliance Officer (w/m/d) IT Compliance Officer (w/m/d) …

Deutsche Börse AG
in Frankfurt am Main, Hessen, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
Competitive
Deutsche Börse AG
in Frankfurt am Main, Hessen, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
Competitive
Die Gruppe Deutsche Börse ist eine der größten Börsenorganisationen der Welt. Sie organisiert integre, transparente und sichere Märkte für Investoren, die Kapital anlegen, und für Unternehmen, die Kapital aufnehmen. An diesen Märkten kaufen und verkaufen professionelle Händler Finanzinstrumente nach klaren Regeln und unter strenger Aufsicht. Mit ihren Dienstleistungen und Systemen sorgt die Deutsche Börse dafür, dass diese Märkte funktionieren und alle Teilnehmer gleiche Chancen erhalten – weltweit.

Aber nicht nur den Handel „an sich“ deckt die Gruppe Deutsche Börse mit ihren Produkten und Dienstleistungen ab: Ihre Geschäftsfelder umfassen die gesamte Wertschöpfungskette im Finanzgeschäft – von Angeboten im vorbörslichen Marktumfeld über die Wertpapierzulassung, den Handel, die Verrechnung und Abwicklung bis hin zur Verwahrung von Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sowie Sicherheiten- und Liquiditätsmanagement. Darüber hinaus bietet die Gruppe Deutsche Börse weltweit IT-Services, Indizes und Marktdaten.

Arbeitsgebiet

Die Abteilung Regulation & Compliance hat das Ziel, dass Eurex Clearing AG den internen und externen Vorschriften entspricht. Ziel ist es, Eurex Clearing AG vor Schäden zu schützen, die durch Nichtbeachtung geltender Gesetze und Vorschriften entstehen könnten. Daher überwachen und überprüfen wir regelmäßig die Angemessenheit und Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen, um mögliche Rechtskonflikte zu vermeiden. Hier arbeiten wir eng mit der Gruppe Deutsche Börse Compliance zusammen. Wir beraten und unterstützen die Verantwortlichen, die für die Durchführung der CCP-Dienste verantwortlich sind, um die Verpflichtungen der CCP gemäß den geltenden Vorschriften zu erfüllen.

Regulation & Compliance erweitert ihr bestehendes Mandat und etabliert eine Kontrollfunktion im Zusammenhang mit IT-Compliance unter besonderer Berücksichtigung der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk), dem Gesetz über das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSIG) sowie der Bankaufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT) als auch internationalen Anforderungen. Die gesuchte Position unterstützt den ganzheitlichen IT-Compliance Ansatz auf Gruppenebene und ist verantwortlich für IT-Compliance im Hinblick auf die Eurex Clearing AG.

Tätigkeiten/Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Überwachung regulatorischer Pflichten, Anforderungen und Vorgaben sowie anerkannten Marktstandards im Bereich IT-Governance / IT-Compliance
  • Beratung der IT-Geschäftseinheiten zu compliance-relevanten Fragestellungen, insbesondere in Bezug auf die sachgerechte Umsetzung der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk), der Bankaufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT), sowie dem Gesetz über das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSIG)
  • Entwicklung und Anwendung von Compliance Richtlinien, relevant für die IT-Geschäftseinheiten und die Kontrolle ihrer Implementierung.
  • Festlegung eines Kontrollrahmenwerks in Bezug auf die Kontrollanforderungen und Kontrolltätigkeiten im Sinne einer „2nd Line of Defense“
  • Konzeptionelle Entwicklung und Vorbereitung von relevanten Risikoanalysen
  • Durchführung von unabhängigen Kontrollhandlungen in Bezug auf die Angemessenheit und Effektivität der technisch-organisatorischen Ausstattung der IT
  • Erstellung von Berichten an Vorstand/Geschäftsführung und andere relevante Gremien
  • Mitarbeit bei der Kommunikation mit Aufsichtsbehörden, Verbänden und IT-Compliance Officern von anderen Institutionen
  • Schnittstelle und Ansprechpartner für die aktuell etablierten Projekte zur nachhaltigen Abstellung von Feststellungen in Bezug auf die IT-Compliance
  • Information und Schulung von Mitarbeitern hinsichtlich IT-Compliance Themen

Qualifikation/Kenntnisse

  • Hochschulabschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Finanzen, Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt IT
  • Kenntnisse der für die Eurex Clearing AG relevanten insbesondere in Bezug auf die Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)
  • Bestehende Erfahrung als interner oder externer Prüfer mit dem Schwerpunkt auf IT-Prüfungen und Kontrollhandlungen
  • Alternativ mehrere Jahre Erfahrung in der IT eines Finanzdienstleisters, idealerweise funktional mit der Steuerung der IT-Prozesse und IT-Organisation betraut
  • Vertiefte Kenntnisse der in der IT anwendbaren Standards zur IT-Steuerung (z.B. COBIT oder ähnlicher Referenzmodelle)
  • Detailgenauigkeit und organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit, einschließlich der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte für Dritte verständlich aufzubereiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Es gibt viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten: Frühzeitige Übernahme von Verantwortung, attraktive Sozialleistungen, ein internationales Arbeitsumfeld und vielfältige Perspektiven.

Haben Sie Interesse, in einem sympathischen und engagierten Team mitzuarbeiten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung! Bitte nutzen Sie dazu unser Online-Bewerberportal!

Close
Loading...