• Competitive
  • Frankfurt am Main, Hessen, Germany
  • Permanent, Full time
  • KfW
  • 17 Nov 17

Willkommen bei der KfW – einer Förderbank, die mit ihren erfolg­reichen Finanz­produkten und Dienst­leistungen für eine nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesell­schaft und Unter­nehmen steht. Um unsere Ziele zu errei­chen, setzen wir auf professionelles und innovatives Banking. Nutzen Sie unsere offene und vertrauens­volle Arbeits­atmos­phäre, um Ihren Teil der Verantwortung zu über­nehmen.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Bereichskoordinator (m/w) Transaktionsmanagement

für Operationelle Risiken & Betriebliches Kontinuitätsmanagement

Unser neu gegründetes Team steuert zentrale Aufgaben des Transaktionsmanagements der KfW und ist dabei für eine Reihe von Bereichssteuerungs- und Querschnittsthemen zuständig, von der Konzern­geschäfts­feld­pla­nung bis zum Projekt-, Prozess- und Schnittstellenmanagement. Für die Koordination sämtlicher OpRisk- und BKM-Funk­tio­nen im Transaktionsmanagement suchen wir einen ausgewiesenen Profi, der herausragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit fachlichem Know-how und Kommunikationsstärke verbindet.

Ihre Aufgaben

  • Als bereichsinterner zentraler Ansprechpartner überwachen Sie die Risikoentwicklung, ermitteln die zentralen An­forderungen und setzen relevante Vorgaben und Maßnahmen operativ um – immer mit Blick auf Konzern­risiko- und Organisationshandbuch. Sie schulen zusätzlich Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter und schaffen so eine nachhaltige Fehler- und Risikokultur.
  • Zielorientiert identifizieren, bewerten und analysieren Sie aufgetretene operationelle Risiken, erstellen OpRisk-Sze­narien im Zusammenhang mit Bereichs-Assessments und berichten dem zentralen Risikocontrolling gemäß den Vorgaben der MaRisk.
  • Aufbauend auf Ihrer Diagnose und Dokumentation risikorelevanter Prozesse im Rahmen von Business Impact Analysen erstellen und pflegen Sie Notfallpläne und organisieren bereichsinterne sowie -übergreifende Übungen und Tests.
  • Nicht zuletzt sind Sie an vielen kommunikativen Schnittstellen gefragt: Sie bereiten betriebsrisikorelevante Informati­onen für die Risikoberichterstattung auf und stimmen sich mit den Verantwortlichen für Querschnitts­themen in enger Zusammenarbeit mit weiteren Bereichskoordinatoren ab.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im OpRisk-Management und dem betrieblichen Kontinuitätsmanagement eines Kreditinstituts
  • Langjährige Praxis im Prozessmanagement
  • Fundierte bankfachliche Kenntnisse
  • Umfangreiche Methodenkompetenz
  • Kommunikativer Entscheidungsträger mit exzeptionellem Überzeugungstalent

Starten Sie bei der weltweit agierenden KfW Bankengruppe in einen dynamischen Joballtag. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam aus guten Ideen intelligente Finanzdienstleistungen und nachhaltige Lösungen. Und profitieren Sie von einem offenen und vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren werden. Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kompetenz!

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen am besten noch heute an Ihre Ansprechpartnerin Tanja Schwab über unser
Weitere Infor­mationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.