Spezialist (m/w/d) für Prüfungsmanagement mit Schwerpunkt EU-Audits Spezialist (m/w/d) für Prüfungsmanagement mit  …

GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
in Eschborn, Hessen, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
nach Vereinbarung
GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
in Eschborn, Hessen, Germany
Permanent, Full time
Be the first to apply
nach Vereinbarung
GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Wir suchen für den Standort Eschborn einen

SPEZIALIST (M/W/D) FÜR PRÜFUNGSMANAGEMENT MIT SCHWERPUNKT EU-AUDITS

Tätigkeitsbereich:
Die Gruppe „Risikomanagement“ ist eine Gruppe in der Abteilung „Strategie, Risikomanagement und Politik“ der Stabsstelle Unternehmensentwicklung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Sie verantwortet das unternehmensweite Risikomanagement-System, die unternehmensweite Koordinierung externer Prüfungen und das Prüfungsmanagement von Rechnungshofprüfungen. Darüber hinaus unterstützt sie auf Grundlage von Risikoanalysen die Umfeld- und Trendbeobachtung und den Strategieprozess der GIZ und berät den Vorstand und weitere Entscheidungsgremien sowie einzelne Organisationseinheiten zu strategischen und unternehmenspolitischen Fragestellungen.

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung von Rechnungshofprüfungen in der GIZ, insb. Prüfungen des Europäischen Rech­nungshofs (z.B. Kommunikation mit Prüfer*innen, mit der EU Delegation und mit GIZ-Kolleg*innen, Vorbereitung und Begleitung der Erhebung in der GIZ, Koordination von Kommentierungsprozessen, Auswertung der Lernerfahrungen)
  • Unternehmensweite Beratung und Ansprechpartner*in zu Prüfungen des Europäischen Rechnungshofs (https://www.eca.europa.eu/de/)
  • Analyse der Chancen und Risiken durch europäische Rechnungshofprüfungen
  • Fachspezifische Umfeld- und Trendbeobachtung und Pflege der Beziehungen mit dem Europäischen Rechnungshof
  • Gruppenübergreifender Austausch zu externen Prüfungen, Audits und Evaluierungen mit EU Bezug mit dem Ziel, das unternehmensweite Lernen zu unterstützen
  • Identifikation von Handlungsbedarfen und Erarbeitung von Vorschlägen zur kontinuierlichen Verbes­serung der Prozesse, Strukturen und Systeme der GIZ
  • Behandlung einer Vielzahl an neuen unternehmenspolitischen Themenfeldern, die aus externen Prüfungen oder aus der strategischen Notwendigkeit des vorausschauenden Risikomanagements resultieren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master), vorzugsweise der Finanzwissenschaften, Wirtschafts­wissenschaften, Rechtswissenschaften, der Verwaltungs- oder Politikwissenschaften
  • Mehrjährige berufliche Erfahrungen in der Internationalen Zusammenarbeit oder einschlägige Erfah­rungen im Prüfungsmanagement
  • Von Vorteil sind Erfahrungen im Finanzmanagement von Vorhaben mit EU Finanzierung
  • Von Vorteil sind Fachkompetenzen/ Erfahrungen in Bezug auf das Mandat und die Arbeitsweise von Prüfinstanzen
  • Prozess- und Projektmanagementkompetenz, unternehmerische Kompetenzen
  • Souveränes Auftreten, ausgeprägte soziale Kompetenzen, insb. Kommunikations-, Kooperations- und Verhandlungskompetenz
  • Persönliche Kompetenzen wie Lernkompetenz, Belastbarkeit, Integrität, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 28.05.2020.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=49452
Diese Stelle finden Sie unter der Job-ID P1533V2331.

Close
Loading...