Sachbearbeiter Dokumentengeschäft(m/w) Export-Import Department

  • keine Angabe
  • Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Germany
  • Permanent, Full time
  • The Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ Ltd
  • 20 Nov 17 2017-11-20

Die Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ ist ein Unternehmen der Mitsubishi UFJ Financial Group und die größte japanische Bank. Außerhalb ihres Kernmarktes in Japan betreut die Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ schwerpunktmäßig Firmenkunden und ist mit einem weltweiten Niederlassungsnetz eine der größten Finanzinstitutionen der Welt.

In Deutschland unterhält die Bank Niederlassungen in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und eine Repräsentanz in Berlin. Die Niederlassung in Düsseldorf dient als Sitz der Geschäftsführung und als Zentrale der deutschen Niederlassungen. Der Schwerpunkt der Bank in Deutschland liegt im Bereich des Firmenkundengeschäfts mit den Kundensegmenten Tochtergesellschaften bzw. Niederlassungen von japanischen Unternehmen in Deutschland sowie große internationale Industriekonzerne aus dem deutschsprachigen Raum.

Für unsere Niederlassung in Düsseldorf suchen wir ab sofort eine/n

Sachbearbeiter Dokumentengeschäft (m/w) Export-Import Department

Ihre Aufgaben als Sachbearbeiter/in Dokumentengeschäft

  • Avisieren von Export Akkreditiven, Änderungen und Bestätigungen
  • Prüfung von Dokumenten nach UCP 600, ISBP und URC 522
  • Beratung von Kunden hinsichtlich Diskrepanzen und Anbieten von Lösungen
  • Bearbeitung von Reimbursement Claims
  • Export/Import Akkreditiv und Inkasso: Vorbereiten von Andienungsschreiben und Dokumenten
  • Finanzierung (Diskontierung / Forfaitierung) von Dokumenten
  • Akzeptierung von Dokumenten und Überwachung von Zahlungsterminen sowie Abwicklung bei Fälligkeit
  • Vorprüfung hinsichtlich Sanktionen


Das bringen Sie als Sachbearbeiter/in Dokumentengeschäft mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/m Bankkauffrau/Bankkaufmann oder vergleichbare Qualifikation; Bankakademie oder ähnliche Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Mindestens 1-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Akkreditivgeschäft
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Detailgenaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit der gängigen Standardsoftware


Wir bieten Ihnen

  • Firmenticket (50% wird von der Bank bezuschusst)
  • VL-Zahlung
  • Kantinennutzung inkl. Bezuschussung
  • Sprachkurse
  • Freie Getränke
  • Firmenrate Mitgliedschaft Holmes Place
  • Gleitzeit


Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als „Sachbearbeiter/in Dokumentengeschäft Export-Import Department“ inklusive Gehaltswunsch und Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins über den Bewerben-Button.

The Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ, Ltd.
A member of MUFG, a global financial group

Düsseldorf Branch
Human Resources
Breite Straße 34
40213 Düsseldorf

bewerbung@de.mufg.jp

Keywords: Internationales Dokumentengeschäft, Dokumentenabwicklung, Exportfinanzierung, Finanzcontrolling, Importinkasso, Exportinkasso