• nach Vereinbarung
  • Berlin, Germany
  • Permanent, Full time
  • Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH
  • 09 Feb 18
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der Mitte Berlins. Wir unterstützen die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe mit Methoden und Verfahren im Risikomanagement, in der Kapitalplanung und in der Risikotragfähigkeit sowie in den damit verbundenen Themen Meldewesen, Reporting und Datenhaushalt. Dazu unterstützen wir den Vertrieb der Institute mit einheitlichen Data-Analytics-Lösungen.

Verstärken Sie unser Team Datenhaushalt und konzipieren Sie gemeinsam mit uns die standardisierte Datengrundlage der gesamten Sparkassen-Finanzgruppe

Data-Architect (m/w)

ab sofort

Ihr Job: Konzeptioneller Neubau der dispositiven
Sparkassen-Welt zur Banksteuerung

  • Als Data-Architect leiten Sie, gemeinsam mit den für die Bankfachlichkeit verantwortlichen Kollegen, Anforderungen an einen integrierten Datenhaushalt der Sparkassen-Finanzgruppe ab
  • Sie analysieren fachliche Datenströme und konzipieren die Aufbereitung und Veredelung von Daten für die Banksteuerung
  • Sie verknüpfen Prozess-, Projektmanagement und Methoden-Know-how, um eine 360° Sicht auf die Banksteuerung zu erhalten
  • In Projektteams entwickeln Sie fachliche Datenmodelle und schätzen gemeinsam mit unseren IT-Partnern die technischen Implikationen ab

Ihr Profil: Sie arbeiten an Details – Sie sehen und gestalten das große Ganze

  • Sie bringen Expertise in mehreren oder allen Bereichen der Datenarchitektur mit und konnten Ihre Erfahrung bereits in ein wesentliches oder mehrere DWH-Projekte einbringen
  • Praktisches Banken-Know-how konnten Sie sich in der Beratung oder Linientätigkeit einer Bank aneignen
  • Bei Themen der Banksteuerung können Sie mitreden
  • Schon häufig haben Sie Verantwortung dafür getragen, Themen eigenständig umzusetzen
  • Sie kennen die aktuellen und kommenden regulatorischen Anforderungen an Banken mit Relevanz für die Banksteuerung (insbesondere MaRisk und BCBS 239)
  • Sie sind präzise in Ihrer Ausdrucksweise und meisterhaft in der adressatengerechten, optisch ansprechenden Aufbereitung von Informationen

Ihre Persönlichkeit: Kommunikativ – lösungsorientiert – pragmatisch

  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und arbeiten stets lösungsorientiert
  • Kommunikationsstärke zeichnet Sie neben einer gewinnenden und durchsetzungsstarken Persönlichkeit aus
  • Wir suchen selbständige Teamplayer mit Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität

Ihre Perspektive: Verantwortung übernehmen – Meinungen gestalten

  • Interdisziplinäre Projekte mit hoher Eigenverantwortung und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen bankfachlichen Methoden, Prozessen und IT
  • Junges und dynamisches Arbeitsumfeld mit einem gemeinsamen Ziel
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz im Herzen von Berlin

Ihr Kontakt:

Mehr über uns auf www.s-rating-risikosysteme.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter

an Frau Barbara Witte.

Dafür benötigen wir folgende Dokumente und Informationen
im PDF-Format und in deutscher Sprache:

  • Anschreiben mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins/ Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung
  • Lebenslauf
  • Relevante Zeugnisse inkl. Abitur- und Arbeitszeugnissen
  1. Rückfragen an:
  2. Frau Barbara Witte
  3. Tel. 030 20672-0 oder per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de