(Senior) Consultant (w/m) Finance Process & Innovative Technologies (Financial Services EMEIA FSO) / Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln oder Stuttgart - ALL001U8

Aufgaben, die Sie voran bringen

In Advisory - EMEIA Financial Services haben wir uns auf die europaweite Beratung von Banken, Versicherungen und Asset Managern spezialisiert. In der Sub-Service Line Performance Improvement - Finance arbeitet ein erfahrenes Team von Experten, welches auf die Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Konzepten und Lösungen zur Steigerung der Leistungsfähigkeit von Banken- und Finanzdienstleistern spezialisiert ist. Das Ziel Ihrer Arbeit und Projekte ist, die Profitabilität unserer Mandanten nachhaltig zu steigern.

Aufgaben, die Sie voran bringen

In unseren multidisziplinären Beratungsprojekten sind Sie der Garant für Erfolg und Ansprechpartner auf Augenhöhe – über alle Projektphasen hinweg.

Als (Senior) Consultant (m/w) unterstützen Sie unsere Mandanten im Rahmen von

multidisziplinären Beratungsprojekten im nationalen und internationalen Umfeld vor Ort in allen Projektphasen; von der Strategie über die Konzeption bis zur erfolgreichen Umsetzung.

Hierbei unterstützen Sie schwerpunktmäßig die Optimierung von Prozessen/Workflows – auch durch den Einsatz neuer Technologien – unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen, in einem oder mehreren der folgenden Themengebiete:

  • Entwicklung von Strategien zur Optimierung der Finance-, Risk- und Compliance-Funktion für das Top-Management mit dem Fokus auf Prozesse sowie den Einsatz innovativer Technologien (z.B. Blockchain/Distributed Ledger sowie Robotic Process Automation)
  • Qualitätssicherung (insb. hinsichtlich Performance und Compliance) von strategischen Projekten im Auftrag des (Top-)Managements, insb. im Hinblick auf das Projektmanagement/-reporting, fachliche und technische Anforderungsanalysen/-spezifikation, Umsetzung/Implementierung sowie Testaktivitäten
  • Front- und/oder Backoffice Prozessberatung bzw. fachliche Beratung u.a. im Zusammenhang mit Aspekten der Gesamtbanksteuerung, internem und externem Reporting, interne Kontrollsystemen und Performance Management
  • Entwicklung von Governance-Modellen, insb. in Bezug auf IT und Daten, aber auch die fortschreitende Digitalisierung
  • Analyse und Konzeption von Maßnahmen zur Optimierung der Finance IT-Architektur, insb. in Bezug auf eine Verbesserung der Informations-/Datenqualität bei gleichzeitiger Sicherstellung der Compliance 

Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen

Sie haben Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium mit überdurchschnittlich guten Noten abgeschlossen. Idealerweise haben Sie während einer Bankausbildung oder auch durch Praktika erste Erfahrungen in den o. g. Themen gesammelt. Sie bringen analytisches Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe mit und arbeiten gerne in einem multidisziplinären Team.

Ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität zeichnet Sie genauso aus wie die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten und die Herausforderungen eines dynamischen Marktumfeldes anzunehmen. Darüber hinaus überzeugen Sie durch eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigenverantwortung. Sehr gute Englisch- und anwenderbezogene EDV-Kenntnisse (MS Word, Power Point, Excel und Access) runden Ihr Profil ab.

Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwicklung

Mit unserer Unternehmenskultur unterstützen wir Sie dabei, Ihr Potenzial zu entfalten - indem wir die Themen Vielfalt, Work-Life Balance, Weiterbildung und Internationalität fest darin verankert haben. Darüber hinaus bieten wir Ihnen herausragende Karrierechancen in einem dynamischen und wachsenden Umfeld. Denn wir wissen, dass Ihre Sichtweise, Ihre Energie und Ihr Enthusiasmus uns gemeinsam vorwärts bringen.

Mehr Interesse?

Für diese Position können Sie sich an den Standorten Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln oder Stuttgart bewerben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie unser Recruitment Center unter Telefon +49 6196 996 10005.